Orthopädietechnik Mayer & Behnsen
Unser REHA Team

Pflegewelt: Alles, was den Alltag leichter macht

Ob altersbedingt, nach schwerer Krankheit oder durch Unfall – 2,63 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig (Stand: Dezember 2013) und benötigen Hilfe bei alltäglichen Handlungen wie z. B. der Körperpflege. Oft ist die Pflegebedürftigkeit eines Familienmitglieds eine enorme körperliche und seelische Belastung für die Pflegenden und den Betroffenen selbst. 

Mit geeigneten Hilfsmitteln lässt sich das selbständige Bewältigen des gewohnten Lebens im häuslichen Umfeld aber gut unterstützen – und das ist nicht nur für das soziale Umfeld des Pflegebedürftigen eine Erleichterung. Denn je mehr ein Mensch selbst meistern kann, desto mehr gewinnt er an Selbstbewusstsein und Lebensqualität.

In unserem Fachhandel steht Ihnen eine große Vielfalt unterschiedlichster Hilfsmittel zur Verfügung. Gern helfen wir Ihnen dabei, unter Berücksichtigung Ihres Umfelds die richtige Auswahl zu treffen.

Unser Angebot rund um den Pflegebedarf im Überblick

  • Pflegebetten
  • Anti-Dekubitus-Versorgungen
  • Verschiedene Lagerungssysteme
  • Patientenlifter
  • Bewegungstrainer
  • Gehhilfen und Alltagshilfen
  • Bad und WC-Hilfen
  • Badewannenlifter
  • Bekleidung (Spezialwäsche, Gesundheitsschuhe)

Mobile Welt: Flexibel unterwegs trotz Handicap

Viele Menschen mit einer unfall-, krankheits- oder altersbedingter Einschränkung benötigen einen individuell angepassten Rollstuhl, der die Funktion der Beine ersetzt. Unser Expertenteam steht Ihnen mit Kompetenz und Engagement zur Seite, um gemeinsam mit Ihnen einen Rollstuhl auszuwählen, der zu Ihrer Lebenssituation und Ihren Wünschen passt.

Unsere Rollstuhl-Angebot im Überblick:

  • Elektro-Rollstühle/-Scooter
  • Leichtgewichts-Rollstühle
  • Sport-Rollstühle
  • Aktiv-Rollstühle
  • Standard-Rollstühle
  • Dusch-Rollstühle
  • Multifunktions-Rollstühle
  • Rollstuhl-Sonderbau/XXL-Versorgungen
  • Treppensteiger/Schiebehilfen/elektr. Antriebe

Kinderwelt: Fördern, begleiten und anregen

In den ersten Jahren ihres Lebens vollbringen Kinder Unglaubliches: Mit jedem Tag lernen sie sich, ihren Körper und ihre Umwelt besser kennen. Die Erfahrungswelt gesunder wie geistig oder körperlich behinderter Kinder sollte daher frühzeitig angeregt und gefördert werden.

Unsere Mitarbeiter begleiten geistig oder körperlich behinderte Kinder durch ihre besondere Erlebniswelt. Natürlich beziehen wir auch Eltern in die Förderung ein und stehen in ständigem Gedankenaustausch mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten. Verschiedenste farbig und kreativ gestaltete Hilfsmittel regen die aktive Wahrnehmung des Kindes auf unterschiedliche Weise an und bilden einen wichtigen Baustein für den Ausgleich der Behinderung.

Wir fördern, begleiten und unterstützen in folgenden Bereichen:

  • Sitzen und Stabilisieren
  • Stehen und Gehen
  • Fahren und Bewegen
  • Lagern und Schlafen
  • Baden und Pflegen
  • therapeutische Schuhe
  • individuell gefertigte Sitzschalen
.

© 2017 Orthopädietechnik Mayer & Behnsen GmbH